Aktuelles

21. Juni 2018

2018-06-21-Eagle-Control-SeminarEinige der erfolgreichen "Eagle Controller" mit Schulungsleiterin Anke Restle (rechts), Studiendirektor Ralf Hein (3. v. r.) und Oberstudienrätin Melanie Hilse (links)

 
 

16. Juni 2018

Es war ein Versuchsballon. Wieviele Ehemalige würden einen schönen Sommersamstag für eine Fahrt nach Heidelberg "opfern" um ihre Hofa-Erinnerungen gemeinsam aufzufrischen? Das Programm war deshalb sehr einfach und flexibel und auf maximale Kommunikation angelegt. Der Tisch mit den Jahrbüchern war immer umlagert und am Hofa-History-Quiz trennten sich die Erinnerungen der unterschiedlichen Jahrgänge. Auch der VHH-Vorstand mit Uwe Genz an der Spitze war zahlreich vertreten und informierte über den Verband.

Am Ende war die Begrüßungspinnwand mit fast 100 Ehemaligen-Unterschriften übersät und das allgemeine Fazit ein klares: Einen Alumni-Tag sollte es regelmäßig geben.

Deshalb für den Terminkalender: Der Alumni-Tag 2019 wird am Samstag, 25. Mai stattfinden – und auf jeden Fall eine Kinderbetreuung vorsehen!

Herzlichen Dank an alle, die da waren und an alle, die bei der Realisierung mitgeholfen haben.

2018-06-16-Alumnitag-G2 1973Und die älteste Gruppe: F1 von 1975

 
 

14./15. Juni 2018

2018-06-15-Radeberger-Cup-Team Heidelberg Victoria Stempfle Roman Baumgarten Jasmin SchnabelNach der Siegerehrung im Leipziger Zoo: Victoria Stempfle, Roman Baumgarten, Jasmin Schnabel (v.l.)

 
 

16./17. Mai 2018

Es ist bereits eine schöne Tradition: Jedes Jahr erhalten alle 40 Finalisten der baden-württembergischen Jugendmeisterschaften als Anerkennung ihrer besonderen Leistungen eine gut gefüllte „Heidelberg-Tasche“, die unter anderem natürlich auch Anregungen für die Weiterbildung enthält.Und diese Anregungen fallen auf fruchtbaren Boden, kommen doch regelmäßig Teilnehmer an den Jugendmeisterschaften nach und in ihren „Wanderjahren“ an die Hotelfachschule. Zahlreiche Gäste aus der Branche konnten sich an der Paul-Kerschensteiner-Schule in Bad Überkingen von den exzellenten Leistungen des Jahrgangs 2018 überzeugen.

2018-05-17-JM SiegerinnenDie strahlenden Jugendmeisterinnen des baden-württembergischen Gastgewerbes nach dem Wettbewerb: Im Bild von links: Nina Nonnenmacher, Jugendmeisterin im Beruf Fachkraft im Gastgewerbe (DB Fernverkehr AG, Stuttgart), Köche-Jugendmeisterin Lisa Podnar (Hotel Der Öschberghof, Donaueschingen), Moana Schüler, Jugend-meisterin der Restaurantfachleute (Hotel Traube Tonbach, Baiersbronn), Nora Schuler, Jugendmeisterin der Fachleute für Systemgastronomie („My Heart Beats Vegan“, Karlsruhe) und Jasmin Engel, Jugendmeisterin der Hotelfachleute (Pullmann Hotel Fontana, Stuttgart) - Text und Foto: Dehoga Baden-Württemberg

 
 

Seite 1 von 58