10. September 2018

Den perfekten ersten Eindruck von Heidelberg bekamen die neuen Hofa-Studierenden beim traditionellen Sektempfang auf dem Schlossaltan. Nach der Begrüßung und ersten Orientierung in der Schule ging’s per Bus zum Schloss, wo die 130 angehenden Betriebswirte, Gastronomen, Meister, Sommeliers und Bachelors ihre „touristisch-emotionale Einstimmung“ bekamen. Die Schlossgastronomie Heidelberg von Martin Scharff (Hofa-Absolvent 1991) sorgte für das Catering und vor den Schlossführungen stellte sich der neue Jahrgang noch zum Gruppenfoto.

Abends lud dann die SMV zur Welcome-Party, bevor am Dienstag die Einführungswoche mit Modulen zu Lern- und Präsentationstechniken, Zeitmanagement und Sprachstandfeststellungen begann.

2018-09-10-Empfang-auf-dem-Schloss 2018 2