4./5. Dezember 2018

Dieses Jahr lief der Austausch mit dem elsässischen Lycée Joseph Storck in umgekehrter Reihenfolge: erst in Heidelberg und im April 2019 in Guebwiller. Dies gab Sylvia Schäufele und Dominik Trick, die auf Heidelberger Seite den Austausch organisieren, Gelegenheit, auch den Heidelberger Weihnachtsmarkt in das Programm einzubauen.

Ansonsten war das gemeinsame fachliche Programm gewohnt intensiv: Nach der Begrüßung, der ersten Unterrichtseinheit und dem gemeinsamen Mittagessen ging es zum BASF Weinkeller nach Ludwigshafen zur Verkostung. Den Abend verbrachte die deutsch-französische Gruppe dann auf dem Weihnachtsmarkt und, wie schon traditionell, im Roten Ochsen von Philipp Spengel. Der zweite Tag gehörte einer ausführlichen Verkostung badischer Weine im Weingut Klumpp in Bruchsal, die auch dieses Jahr die französischen Sommelierschüler sehr beeindruckte. Beim Abschlussessen im Hotel Ritter in Bruchsal wurden schon Verabredungen für den Gegenbesuch im April in Guebwiller getroffen – denn neben dem Fachlichen kommen bei diesem Austausch auch die Freundschaften nicht zu kurz.


2018-12-04-Guebwiller-Austausch-bei-Weingut-Klumpp-GruppeDie französisch-deutsche Gruppe vor dem Weingut Klumpp