Kosten

Das Schulgeld beträgt derzeit 2.025,00 € pro Schuljahr und ist vor Schuljahresbeginn an die Stadt Heidelberg zu überweisen. Eine entsprechende Rechnung geht Ihnen zu, nachdem Sie die Annahme des Schulplatzes bestätigt haben.

Falls Sie die einjährige Fachschule für Gastronomie mit der Meisterprüfung verbinden wollen, fallen gegen Ende des Schuljahres zusätzlich rund 700,00 € Prüfungsgebühren an, die die IHK Rhein-Neckar erhebt. Dieser Betrag bezieht sich auf die Kosten der praktischen Prüfung; der Gebührenanteil für die theoretische Prüfung wird den Fachschülern für Gastronomie erlassen.

Für Bücher und Unterrichtsmaterial sollten Sie 300,00 bis 500,00 € einplanen.

Die Höhe der Kosten für Wohnung und Lebensunterhalt richtet sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen; Unterkunft finden Sie ab ca. 300,00 € monatlich.


Drucken