Bewerbungen für das Schuljahr 2024/25 jetzt noch möglich!
Neu ab September:
Betriebswirt mit Zusatzqualifikation Sommelier / Sommelière Hotelfachschule Heidelberg
Staatlich geprüfter Gastronom mit Zusatzqualifikation Geprüfter Diätkoch/Geprüfte Diätköchin (IHK)
Weiterbildung in der Hotellerie und Gastronomie - jetzt bewerben!

Radeberger Cup

Heidelberger Team gewinnt den Jubiläums-Radeberger-Cup in Dresden/Radeberg

7./8. Mai 2019

Sebastian Ballweg, Matthias Kastner und Benjamin Zeilfelder (alle G/F3) setzten die lange Tradition der Heidelberger Erfolge beim Radeberger Wettbewerb fort. Bei der 10. Austragung im Stammhaus der Radeberger Exportbrauerei überzeugten sie mit ihren Leistungen in Theorie, Sensorik und Schankanlagentechnik, vor allem aber mit ihrer einfalls- und detailreichen Konzeption für den Irish Pub „McMonnem“. Wie immer war das Finale nicht nur als Wettbewerb gestaltet, sondern auch als Belohnung für die teilnehmenden Teams aus Berlin, Dortmund, Hamburg, Hannover und Heidelberg. Bei der Besichtigung der Frauenkirche und einer ausgedehnten Fahrt mit der Sächsischen Dampfschifffahrt auf der Elbe, bei der die Preise verteilt wurden, stand die Kooperation und die Freundschaft zwischen den Studierenden im Vordergrund.

 

Heidelberger Erfolg beim Radeberger-Finale in Leipzig

14./15. Juni 2018

2018-06-15-Radeberger-Cup-Team Heidelberg Victoria Stempfle Roman Baumgarten Jasmin SchnabelNach der Siegerehrung im Leipziger Zoo: Victoria Stempfle, Roman Baumgarten, Jasmin Schnabel (v.l.)

Heidelberger Team beim 8. Radeberger Cup 2017

9./10. Mai 2017

Die besten Teilnehmer aus den fünf Radeberger Fachseminaren des Frühjahrs, die parallel an den Dehofa-Hotelfachschulen durchgeführt wurden, trafen sich dieses Jahr in Frankfurt zum Finale des Radeberger Cups.

Gleich nach dem gemeinsamen Mittagessen ging’s in den Wettbewerb: Nach dem schriftlichen Test, einer Degustationsaufgabe und der Zerlegung einer Zapfanlage bildete die Marketing-Präsentation einer gastronomischen Konzeption, dieses Mal zum Thema Craft Beer, wieder den abschließenden Höhepunkt.

Beim Abendessen war die Spannung groß, denn die Teams lagen nicht weit auseinander. Das Berliner Team hatte schließlich die Nase vorn und freute sich über Urkunde und Preise. Aber auch das Heidelberger Team mit Nadine Clarijs, Sophia Buller und Felix Eckhardt (alle G6) hatte sich bestens präsentiert und genoss den Abend und das abschließende Frankfurt-Programm. Jürgen Schüürmann (Hofa-Absolvent 1997 und Radeberger-Gebietsleiter für Heidelberg) hatte das Team wie üblich unter seine Fittiche genommen und kündigte bereits wieder an, die drei zu verschiedenen Events einzuladen.

2017-05-10-Radeberger-Cup-DegustationStrenge Abschirmung bei der Degustation

Radeberger Cup geht an Heidelberger Team

8./9. Juni 2016

2016-06-08-Radeberger-Cup-Siegerehrung in Hövels Hausbrauerei mit Jörg Tillack Martin Stoiber Damaris Röth Jürgen Schüürmann Alexander Völker MDJörg Tillack (Radeberger), Martin Stoiber, Damaris Röth, Jürgen Schüürmann, Alexander Völker, Martin Dannenmann (v.l.)

Radeberger Cup der Dehofa-Schulen: Heidelberger Team vorne

9. und 10. Juni 2015

Philipp Günther, Leif Modersitzki und Sissy Otto heißen die Sieger des diesjährigen Radeberger Bierwettbewerbs.

In Berlin, bei der Berliner Kindl Schultheiss Brauerei, trafen sich die Finalteams aus den fünf befreundeten Hotelfachschulen Berlin, Dortmund, Hamburg, Hannover und Heidelberg zur sechsten Auflage des Wettbewerbs der Radeberger Gruppe. Die besten Drei aus den Teilnehmern einer fünfteiligen Seminarreihe, die an allen Schulen im Frühjahr angeboten wurde, vertraten ihre Hotelfachschule in vier Disziplinen: Den Theoriefragen folgte eine sensorische Übung, bei der es galt, verschiedene Biere zu erkennen und zu beschreiben. Bei einer Ausschankübung waren auch praktische Zapffähigkeiten gefragt. Den Abschluss und Höhepunkt bildeten zwanzigminütige Präsentationen von Eventkonzepten, die die Teams im Vorfeld bearbeitet hatten, und die durchaus unterschiedlich interpretiert und gelöst wurden.

Die Jury aus Vertretern der Radeberger Gruppe und Berliner Gastronomen hatte keine ganz leichte Aufgabe und die Spannung vor der abendlichen Preisverleihung im Gambrinus war deutlich zu spüren.

Umso größer war die Freude, als Jörg Tillack, Verkaufsdirektor der Radeberger Gruppe, die drei Heidelberger als klare Sieger aufrief. Auch Jürgen Schüürmann (Hofa-Absolvent 1997), der als zuständiger Gebietsleiter der Radeberger die Heidelberger Teams im Wettbewerb betreut, freute sich über den Erfolg seines Coachings.

2015-06-09-Radeberger-Cup-Berlin-Siegerteam-im-GambrinusDie Heidelberger Delegation:Leif Modersitzki, Sissy Otto, Martin Dannenmann, Philipp Günther und Jürgen Schüürmann (von links)

Radeberger Bierwettbewerb der Dehofa-Schulen: Heidelberger Team vorne

4. und 5. Juni 2013

2013-06-04-Radeberger-Bierwettbewerb-Siegerehrung-Alte-Kanzlei-StuttgartVanessa Brandt, Steffen Schmitz, Sunhild Städter, eingerahmt von Martin Dannenmann, Jörg Tillack und Jürgen Schüürmann (v.l.)

Radeberger Bierwettbewerb der Dehofa-Schulen: Finale in Dortmund

5. und 6. Juni 2012

2012-06-05-Radeberger-Bierwettbewerb-DortmundDas Heidelberger Team mit Martin Bujara, Katrin Finkenauer und Florian Hoffmann (Mitte, von links)

Radeberger Bierwettbewerb der Dehofa-Schulen

17./18. Mai 2011

Den 2. Platz belegte das Team der Hotelfachschule mit Michael Lebig, Jonas Wetzel (beide G6) und Dominik Stenger (G5) beim 2. Nationalen Bierwettbewerb der Radeberger Gruppe. In allen fünf Dehofa-Schulen hatten 25 Studierende an einer mehrteiligen Seminarreihe zu den wichtigsten professionellen Aspekten rund ums Thema Bier (Technik, Sensorik, Marketing, Recht) teilgenommen. Die besten drei Teilnehmer aus jeder Schule trafen sich im Finale, das dieses Jahr vom Jever Brauhaus in Ostfriesland ausgetragen wurde. Auch wenn das Rahmenprogramm viel Genuss versprach, die Wettbewerbsaufgaben hatten es in sich: Mit einer ausführlichen betriebswirtschaftlichen Präsentation, einer technischen Problemstellung zur Handhabung einer Zapfanlage sowie natürlich einer sensorischen Aufgabe waren die Teams stark gefordert. Umso mehr freuten sich die Heidelberger bei der ersten Teilnahme über den vorderen Platz, denkbar knapp hinter dem Team der Dortmunder Wihoga.

2011-05-17-radeberger-bier-wettbewerb-dominik-stengerKonzentriert: Dominik Stenger bei der Verkostung

Follow Us

Hofa-HD / hosco

Hofa-HD / Facebook

Hofa-HD / Instagram

Hofa-HD / YouTube

Informationen für fremdsprachliche Besucher

Ergänzende Bildungsangebote der Hofa-Akademie